microlabs
Posts: 7
Joined: Mar 18, 2018 10:34 pm
Contact: Send private message

Erste Rolle getauscht ...seitdem nur noch Ärger

Nov 19, 2018 11:31 pm

Hallo!

Leider habe ich zur Zeit keine Freude mit meinem i3. Nachdem die Rolle, die dabei war, nun leer ist, habe ich grünes PLA auch von Prusa eingelegt und naja ... seitdem fast keinen Druck hinbekommen - selbst die alten Drucke, die ich vorher ohne Probleme drucken konnte, klappen jetzt nicht mehr... War eigentlich gewohnt dass der Drucker sehr zuverlässig druckt, doch als ich letztens einige Zeit nicht dabei war, gab es einen Megastau .. das war gar nicht schön - kriegt man wohl nie wieder richtig sauber.

Und jetzt macht er auch noch komische Geräusche zwischendurch ... bei einem Druck funktioniert der erste Layer wunderbar und dann wenn er den zweiten anfängt bleibt er einfach stehen und das Filament schmilzt fröhlich aus der Düse und ich mach ihn dann panisch immer aus - dieses exakte Verhalten hat er jetzt 2x hintereinander gemacht - also völlig replizierbar. Gerade noch was kleines gedruckt ... und da blieb er auch immer stehen zwischendurch mit komischen Geräuschen. Der Druck wurde auch nix ... alles geschmolzen. Temperatur ist bei 210°C ... gedruckt habe ich glaub ich im Spiral-Modus. Kann das was damit zu tun haben? Oder ist das Filament einfach nicht gut?

Würde später mal ein Video machen.

Ob ich das wieder hinbekomme? Bin etwas verunsichert - hat mich schon viele Stunden gekostet leider.

thomas.k20
Posts: 108
Joined: Jan 10, 2018 1:35 pm
Contact: Send private message

Re: Erste Rolle getauscht ...seitdem nur noch Ärger

Nov 20, 2018 9:42 am

Moin Micro

leider ist Dein Post so allgemein gehalten das bis auf die Standardantworten kaum Tipps zu generieren sind.

Was ist denn ein Megastau bei Dir ? Hat sich das das Modell vom Bett gelöst und ist unter der Düse hängen geblieben ?

Komische Geräusche ?? Wo denn, wie denn ??

Welches Modell wurde denn mit welchem Slicer vorbereitet ??

Ist die Kalibrierung des kompletten Druckers nochmal gemacht worden ??

Ist die FirstLayerKalibrierung erfolgreich durchgeführt worden ??

Ist die Druckplatte gereinigt worden ??

Mit dem Spiralmodus hat das wirklich nichts zu tun !!

Kannst Du denn ein Modell von der mitgelieferten Prusa-Speicherkarte drucken ??

und ja.... ein Video oder Fotos wären schon hilfreich
LG
Thomas




CTC-DIY i3-Clone, i3-Steel RAMPS Eigenbau, Original Prusa i3-Mk3

microlabs
Posts: 7
Joined: Mar 18, 2018 10:34 pm
Contact: Send private message

Re: Erste Rolle getauscht ...seitdem nur noch Ärger

Nov 23, 2018 7:24 pm

Hallo Thomas!

Vielen Dank für die schnelle Antwort - hab irgendwie keine Mail bekommen - daher erst jetzt die Meldung.

Megastau ...genau ist hängengeblieben und hat alles versaut - kriegt man wohl nie wieder wirklich sauber ohne super viel Arbeit - und selbst daran glaub ich nicht...

Ich mach morgen mal ein Video.

Habe es vor einen paar Tagen mal einen komplett Reset gemacht. Und so gut es ging die First-Layer-Calibration.

Druckplatte reinige ich eigentlich immer.

Wahrscheinlich habe ich dann einfach beim Spiralmodus irgendwas falsch eingestellt ... würde den gerne meistern, da es die Geschwindigkeit bei den meisten Dingen, die ich bisher getestet um ein vielfaches erhöht.

Habe nach dem Reset mal den PRUSA Text gedruckt - das lief ganz ordentlich. Danach hab ich dann noch mal mein Modell gedruckt und da war auch wieder was faul - auch wieder mit dem Spiralmodus - riesiger Blob, der sich gebildet hat nach dem ersten Layer (da war auch der grässliche Ton als ob da was blockiert - mehrmals hintereinander. Ich melde mich mit einem Video / Bildern morgen und den Files / Settings.

Danke schon mal für die Hilfe!

thomas.k20
Posts: 108
Joined: Jan 10, 2018 1:35 pm
Contact: Send private message

Re: Erste Rolle getauscht ...seitdem nur noch Ärger

Nov 23, 2018 9:35 pm

Die Spannung steigt....smile
LG
Thomas




CTC-DIY i3-Clone, i3-Steel RAMPS Eigenbau, Original Prusa i3-Mk3

microlabs
Posts: 7
Joined: Mar 18, 2018 10:34 pm
Contact: Send private message

Re: Erste Rolle getauscht ...seitdem nur noch Ärger

Dec 01, 2018 2:15 pm

Tut mir Leid - hab grad super viel um die Ohren

Hab gerade mal ein relativ simples Objekt gedruckt, das mein Problem ganz gut illustriert.

Teilweise bilden sich Blobs bei denen der Drucker dann hängenbleibt (furchtbares Geräusch) ...habe beobachtet, dass dann erstmal Filament zurückgezogen wird ... macht dann nach 30 Sekunden weiter ... der Blob stört danach natürlich auch noch. Die oberste Schicht ist auch nicht so dolle geworden (auch einige Schichten drunter sahen schon partiell nicht 100% gut aus)

Woran könnte das denn liegen?
Attachments
892F4B31-1D0E-498F-852E-DA1EB3AE94BC.jpeg
Side
892F4B31-1D0E-498F-852E-DA1EB3AE94BC.jpeg (4.25 MiB) Viewed 114 times
74281607-3F70-408A-9BBF-DB41212DCD13.jpeg
1. Layer
74281607-3F70-408A-9BBF-DB41212DCD13.jpeg (3.98 MiB) Viewed 114 times
C1A473E8-0307-4E24-AFB9-19539552F8C9.jpeg
Top Layer
C1A473E8-0307-4E24-AFB9-19539552F8C9.jpeg (3.59 MiB) Viewed 114 times

tim.r12
Posts: 6
Joined: Nov 18, 2018 3:39 pm
Contact: Send private message

Re: Erste Rolle getauscht ...seitdem nur noch Ärger

Dec 03, 2018 6:44 pm

Entschuldige, ich bin neu dabei, aber ich meine gehört zu haben, der Spiralmodus (Vasenmodus) geht nur für einwandige Objekte?
Probiers mal ohne Spiralmodus, vielleicht hilft das.
Grüße

microlabs
Posts: 7
Joined: Mar 18, 2018 10:34 pm
Contact: Send private message

Re: Erste Rolle getauscht ...seitdem nur noch Ärger

Dec 03, 2018 9:56 pm

das war jetzt ohne Spiralmodus - aber das selbe Problem, was auch beim Spiralmodus auftritt.

tim.r12
Posts: 6
Joined: Nov 18, 2018 3:39 pm
Contact: Send private message

Re: Erste Rolle getauscht ...seitdem nur noch Ärger

Dec 04, 2018 9:04 am

Dann würde ich den Slic3er deinstallieren und neu installieren, nicht dass der ein Schuss hat.

thomas.k20
Posts: 108
Joined: Jan 10, 2018 1:35 pm
Contact: Send private message

Re: Erste Rolle getauscht ...seitdem nur noch Ärger

Dec 04, 2018 9:05 am

Bitte prüfe doch mal den Sitz Deiner Düse....

mich beschleicht der Verdacht die Düse könnte die Blobs erzeugen.

Bitte einen genauen Blick auf den oberen Teil der Düse (Gewinde) legen um zu prüfen ob nicht Filament am Düsengewinde austritt.
Will sagen die Düse muss am Spalt zwischen Heaterblock und Düse nach wie vor sauber sein.

Wenn nicht.... Hotend aufheizen (ABS) und die Düse noch mal kräftig anziehen (17´er Maulschlüssel am Heaterblock zum fixieren ansetzen und mit einem 7´er Schlüssel oder besser 7´er Nuss festziehen.... Wichtig! Die Drehung nicht an den Heaterblock kommen lassen um das Heatbreak nicht zu zerstören)
LG
Thomas




CTC-DIY i3-Clone, i3-Steel RAMPS Eigenbau, Original Prusa i3-Mk3

microlabs
Posts: 7
Joined: Mar 18, 2018 10:34 pm
Contact: Send private message

Re: Erste Rolle getauscht ...seitdem nur noch Ärger

Dec 04, 2018 10:36 am

Hab grad mal zugeschaut ...und davor mal komplett sauber gemacht. Habe nicht das Gefühl dass oberhalb der Düse was rauskommt (müsste ja Spuren hinterlassen?).

Return to “Hilfe zur Hardware, Firmware und Software”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests